August 2007

17. August bis 19. August: Besuch von Arri und Heide aus Sankt Gallen mit Besuch des Daimler-Museums. 20. August: Abreise nach La Nucia - Benidorm

1 Kommentar 13.8.07 12:11, kommentieren

Juli 2007

Noch 18 Tage Schule! -Sonntag, 01. Juli: Fahrt nach Künselsau in das Museum Würth. Liebe auf den ersten Blick - Hundert Neuerwerbungen der Sammlung Würth. Eindrucksvoll: "Homme a l`epee" - der Mann mit dem Schwert von Picasso. Rundgang durch Künselsau. Besichtigung der Hirschwirtscheuer - Museum für die Künstlerfamilie Sommer. - Sonntag, 08. Juli: Alte Kelter in Fellbach = Kathedrale aus Holz. Bodycheck - 10. Triennale Kleinplastik. Kunst und Verarschung - oder der weitgefaßte Kunstbegriff. Danach in der Galerie der Stadt Fellbach: Malerei aus Rumänien im 20. Jahrhundert. - Samstag, 14. Juli: Traditoneller Brunch bei Dr. Kurt Rothe in Fellbach. - Donnerstag, 19. Juli: Verabschiedung von Willi Strupp im Konferenzzimmer der John-F.-Kennedy-Schule. - Mittwoch, 25. Juli: Letzer Schultag. Der freie Fall in das dunkle tiefe kalte Loch der Pensionierung beginnt. Wann erfolgt der Aufschlag mit der Ernüchterung? Zu alt zum Arbeiten, zu jung zu Sterben, top fit zum Verreisen. - Große Alaska-Reise vom 26.07. - 10.08.2007: Whitehorse - Skagway - Juneau - Haines - Haines Junction - Beaver Creek - Glennallen - Valdez - Whittier - Anchorage - Talkeetna - Denali - Fairbanks.

2.7.07 19:08, kommentieren

Juni 2007

Noch 33 Arbeitstage. Und es sind meine letzten Ferien! - Samstag, 02. Juni: Einladung von Eva Plehn nach Nürtingen. - Dienstag, 05. Juni Kurzurlaub mit Annemarie Herold in Radolfszell/Güttingen. Wunderschöne Wanderung auf der Insel Reichenau. Besichtigung der Uferpromenade von Radolfszell mit dem Künstler Sepp Bögle - Das Leben, eine Frage der Balance. - Mittwoch, 06. Juni Ausflug in die Schweiz mit Besichtigung des Grenzstädtchens Stein am Rhein mit der Mönchsinsel Werd. Danach Otto-Dix-Haus in Hemmenhofen und ein Spaziergang auf der Insel Mettenau -Donnerstag, 07. Juni Rückfahrt über Baden-Baden. Besuch im Museum Frieder Burda und Besichtigung der Autobahnkapelle bei Baden-Baden. -Freitag, 22. Juni Mein 64. Geburtstag. Sauna mit Renate Götz und Dieter Schlag und anschließend eine "Hörnle-Fischplatte" bei Marcellino - Pane et Vino. - Montag, 25. Juni Letzte Klassenarbeit geschrieben - KBS, 1 KG 2, Rechnungswesen. - Samstag 29. Juni Kabarett im Theaterhaus auf dem Pragsattel. Alleinunterhalter Roland Baisch mit einem unterhaltsamen lustigen Soloabend

1 Kommentar 8.6.07 13:07, kommentieren

Mai 2007

Die Besucherreihe reißt nicht ab. Besuch zum Übernachten aus der Schweiz. Giselle und Freddy - Verwandte aus der Linie Rinderspacher. Auch jetzt verleben wir ein lustiges Wochenende mit viel gutem Essen. Das Kulturevent des Monats: Besuch des Daimler-Museums in Stuttgart-Bad-Cannstatt. Danach ein feines Mittagessen im "Ochsen" in Uhlbach. Danach Spaziergang auf den Württemberg und wenigstens der Versuch den Skulpturenwanderweg in Strümpelbach anzugehen. Mit Tante Martälä in Eningen beim Geburtstag von Anne Dürr. Schönes Geburtstagsessen im Schützenhaus. Der Count-Down: 50 Tage!

15.5.07 15:39, kommentieren

April 2007

Die Osterferien sind da und mit ihnen ein wunderbares Sommerwetter. Und das genießt unser Tante Martälä natürlich ganz besonders. Sie macht einen mehrwöchigen Besuch bei uns und ist des Lobes voll über die von Marlene liebevoll gepflegte Terrasse. Ein kulturelles Event erleben wir mit unseren Freunden aus dem "Goldgräberweg" in Dreicheich. Mit Renate Götz und Dieter Schlag besuchen wir im SI Stuttgart das Musical: "Die drei Musketiere". Und der Count-Down läuft immer weiter. Noch 60 Arbeitstage!

15.5.07 15:35, kommentieren

März 2007

Wir haben Besuch aus Amerika. Unser Mitschüler von der Wirtschaftsoberschule Stuttgart, Rudolf Linnebach und seine Frau haben für ein paar Tage bei uns in Rudersberg übernachtet. Das haben wir zu einem Treffen in kleiner Runde ausgebaut: Renate Herrmann, Peter und Uschi Fritzenschaft und Uli Haug haben mit uns ein lustiges Wocheende verlebt. - Samstag, 24. März: Traditioneller Brunch bei Peter Schega in Altbach. Und der Count-Down läuft weiter. Noch 82 Arbeitstage!

15.5.07 15:32, kommentieren

Februar 2007

Ein Winter der ein Sommer war. Oder ein Winter, der an einem Mittwoch stattfand. An einem einzigen Tag gab es auf den Straßen von Rudersberg nach Esslingen winterliche Verhältnisse. Da habe ich mit meinen Sommerreifen ganz schön Glück gehabt. Es wäre schade um den neuen VW-Golf gewesen. Der Count-Down läuft weiter. Noch 97 Arbeitstage! Donnerstag, 22.02.2007, Faschingsferien. Einladung von Wolfgang Paul und Helga Fürst ins Kabarett in der Volksbank Winnenden, Storchenkeller: Neue Museumsgesellschaft. Wir haben uns köstlich amüsiert. Nach der Vorstellung Unterhaltung mit den Darstellern.

15.5.07 15:27, kommentieren